Happenings sind unser Ding

myanmar goldenes reiseland in asien vortrag in rielasingen 18. Januar 2019

amour et crime dinnershow in Konstanz Brasserie Colette 8. Februar 2019

Comedybus IMPERIA-Tour – 2019 neu am Bodensee

comedybus imperia tour konstanz neu am bodensee ab 2019

Theater im Bus – jetzt auch in Konstanz. Nach ausverkauften Comedybus Vulkantouren nimmt die quirlige Raissa und ein zwiespältiger Papst die Gäste dieses Jahr erstmals mit auf die verrückte Voyage durch Konstanz.

Der Besucher steigt bei der IMPERIA Bustour entspannt in den Hohentwiel-Reisenbus und erlebt Konstanz und das Konzil von einer völlig neuen Seite. Die Tour wird begleitet von der bekannten Raissa gespielt von Chris Neu und Papst Martin gespielt von Benno Buchczyk. Ob Raissa wirklich die inkarnierte Kurtisane Imperia ist und aus Moskau kommt? Ob Martin einen Umsturz plant und wieder einen neuen Papst wählen lassen will? Finden Sie es heraus – Sie werden erstaunt sein.

 

Termine Comedybus IMPERIA-Tour

Samstag, 6. April 2019, 17:00-19:30 Uhr

Sonntag, 7. April 2019, 11:30-14:00 Uhr

Sonntag, 14. April 2019, 11:30-14:00 Uhr

Sonntag, 28. April 2019, 11:30-14:00 Uhr

Treffpunkt ist in Konstanz am Parkplatz Hafen beim Sealife.

Karten kosten 64 Euro. Enthalten ist ein leckeres Pausenessen und ein Getränk.

Abfahrt ist auch ab Zentrale Hohentwiel-Reisen in Singen-Friedingen möglich – Fahrtpreis inkl. Anfahrt 69 Euro. Kinder bis 12 Jahre zahlen 29 Euro.

 

Buchung bei Hohentwiel-Reisen Mayer unter Telefon 07731-44310 oder

www.hohentwiel-reisen.de. Infos unter www.eventhouse4u.com sowie im Katalog 2019 von Hohentwiel-Reisen Mayer. Die IMPERIA Comedytour ist auch für Firmen und Gruppen wie z.B. Junggesellenabschiede geeignet.

 


Bildband „Hotel Continental – Lust und Laster in Singen“

Neuerscheinung September 2018:

 

Bildband „Hotel Continental – Lust und Laster in Singen“ – ein Striplokal schreibt Geschichte

 

..und Geschichte trifft Theater. Die Theatertruppe Pralka aus der Hegaumetropole Singen hat einen spannenden Bildband über die Geschichte des berühmt-berüchtigen Conti und die gefeierten Theateraufführungen im ehemaligen Amüsierlokal Conti geschrieben. Das Conti war vor seinem Abbruch 2018 ein geliebter und auch verhasster Schandfleck in Singen, die denkwürdigen Geschichten rund um das Rotlichtmilieu hat Singen weit über seine Grenzen bekannt gemacht. Das Stück um den quadratisch-praktischen Gebäudekoloss des ehemaligen Hotel Conti  war so erfolgreich, dass jede der Vorstellungen innerhalb von Stunden ausverkauft war. Ab sofort sind die limitierten Exemplare des historischen Bildbands für 19,90 Euro im Buchhandel erhältlich.

 

 

INFOBOX:

 

Bildband „Hotel Continental – Lust und Laster in Singen“ : Verkaufspreis 19,90 €

 

Erhältlich bei Buch Greuter in Singen, Touristinfo Singen oder Christine Neu. 1. Vorsitzende Pralka e.V., Werner-von-Siemens-Straße 19, D-78239 Rielasingen. Telefon 07731-919329, info@eventhouse4u.com.